Pfarrgemeinderat und Kirchenvorstand konstituiert

Pfarrgemeinderat: Am 17. Dezember traf sich der neu gewählte Pfarrgemeinderat zur konstituierenden Sitzung. In der vorbereitenden Sitzung war beschlossen worden, keine weiteren Mitglieder zu berufen.

Außer den gewählten Mitgliedern gehören dem Pfarrgemeinderat an Pfarrer Bernhard Middelanis, Gemeindereferentin Silke Klute, Gemeindereferent Bernhard Rath, Abgeordneter des Kirchenvorstands Christian Gorschlüter.

Der Pfarrgemeinderat wählte Herrn Burkhard Funke zum Vorsitzenden, Herrn Klaus Lucka zum stellv. Vorsitzenden sowie Frau Sarah Stiller und Herrn Wolfgang Nowak als weitere Vorstandsmitglieder. Pastor Middelanis gehört dem Vorstand ebenfalls an.

Außerdem wurden weitere Aufgaben verteilt und Zugehörigkeiten zu den verschiedenen Sachausschüssen verabredet. Die erste Sitzung im neuen Jahr wird am 04. 02., 19.00 Uhr sein. Die Sitzungen des Pfarrgemeinderats sind grundsätzlich öffentlich, jeder ist willkommen. Die Tagesordnung wird immer ca. eine Woche zuvor im Eingang der Kirche ausgehängt.

(Wahlergebnis Pfarrgemeinderat)

 

Kirchenvorstand: Der Kirchenvorstand hat sich am 15. Dezember neu konstituiert. Zum ersten stellvertretenden und geschäftsführenden Vorsitzenden wurde Herr Wilfried Brinkmann gewählt, zur zweiten stellv. Vorsitzenden Frau Hella Jungnitz. Pfarrer Middelanis ist von Amts wegen Vorsitzender des Kirchenvorstands. Abgeordneter des Pfarrgemeinderates ist Herr Klaus Lucka.

Wie im Pfarrgemeinderat wurden auch im Kirchenvorstand Aufgaben und Verantwortungsbereiche der Mitglieder aufgeteilt. Ansonsten nahm der Kirchenvorstand seine Arbeit wieder auf.

oben: Pastor Bernhard Middelanis, Wilfried Brinkmann, Heinrich Ceglarski, Andreas Einhoff, Matthias Geilich

unten: Anita Gödecke, Christian Gorschlüter, Hella Jungnitz, Klaus Lucka, Martin Möllers


zurück