Wahlergebnis der Pfarrgemeinderatswahl

vom 07./08. November 2009

Am Samstag und Sonntag, den 07. und 08. November fanden in unserer Pfarrgemeinde die Wahlen zum Pfarrgemeinderat statt. Zur Wahl stellten sich 15 Gemeindemitglieder, 7 Frauen und 8 Männer. Die zehn Kandidaten mit den meisten Stimmen sind sind direkt in den Pfarrgemeinderat gewählt, die restlichen Kandidaten sind Reservemitglieder für den Fall des Ausscheidens eines der zehn direkt gewählten.

Die zehn direkt gewählten Personen für den neuen Pfarrgemeinderat sind: 

Burkhard

Funke

60 Jahre

Realschullehrer i.R.

196 Stimmen

Klaus

Lucka

65 Jahre

Verkaufsdirektor i.R.

175 Stimmen

Franziska

Ceglarski

18 Jahre

Schülerin

160 Stimmen

Michael 

Born

47 Jahre

CAD-Techniker

159 Stimmen

Johannes

Jungnitz

23 Jahre

Soldat

153 Stimmen

Renate

Lücke

59 Jahre

Arzthelferin

153 Stimmen

Wolfgang

Nowak

51 Jahre

Fachinformatiker

151 Stimmen

Petra

Wortmann

49 Jahre

Hausfrau und Mutter

143 Stimmen

Tobias

Hollborn

35 Jahre

Lehrer

137 Stimmen

Sarah

Stiller

18 Jahre

Schülerin

133 Stimmen

Reservemitglied für den neuen Pfarrgemeinderat sind: 

David

Jendrejas

17 Jahre

Schüler

124 Stimmen

Kathrin

Vöing

43 Jahre

Lehrerin

99 Stimmen

Heike

Grosser

45 Jahre

Steuerfachgehilfin

95 Stimmen

 

Bernd

Habelmann

57 Jahre

Physiotherapeut

86 Stimmen

Elisabeth

Kampa

36 Jahre

Industriekauffrau

72 Stimmen

 

Angaben ohne Gewähr, es gelten die in der Kirche ausgehangenen Ergebnisse.


zurück